Auszug aus dem Datenblatt:

Werkstoff-Nr.: 1.4571 nach EN 10 088-2

Kurzname: X6CrNiMoTi 17-12-2

Chemische Zusammensetzung - in Gewichts-%:

- C von 0 bis max. 0,08

- Cr 16,5 bis 18,5

- Mo 2,0 bis 2,5

- Ni 10,5 bis 13,5

- Ti mind. 5 x C bis max. 0,70

- Mn von 0 bis max. 2,0

 

Lieferformen:

- warmgewalzte und kaltgewalzte Breitbänder

- Spaltbänder

- geschnittene Bleche

- Ronden

- Formzuschnitte

- Präzisionsband

 

Anhaltsangaben für physikalische Eigenschaften:

- Dichte bei 20 Grad C: 8,0 kg/dm³

- Wärmeleitfähigkeit bei 20 Grad C: 15 W/m*K

- spezifische Wärmekapazität bei 20 Grad C: 500 J/kg*K

- spezifischer elektrischer Widerstand bei 20 Grad C: 0,75 Ohm * mm²/m

- Mittlerer Wärmeausdehnungskoeffizient zwischen 20 Grad C und 100 Grad C: 16,5

- Mittlerer Wärmeausdehnungskoeffizient zwischen 20 Grad C und 200 Grad C: 17,5

- Mittlerer Wärmeausdehnungskoeffizient zwischen 20 Grad C und 300 Grad C: 18,0

- Mittlerer Wärmeausdehnungskoeffizient zwischen 20 Grad C und 400 Grad C: 18,5

- Mittlerer Wärmeausdehnungskoeffizient zwischen 20 Grad C und 500 Grad C: 19,0

 

Schweißeignung für 1.4301:

- mit allen Verfahren gut schweißbar - ausser Gasschweißung

 

Anwendung:

- chemische Industrie

- Petro- und Kohlenwasserstoffindustrie

- Zellstoffgewinnung

- Textilveredelung

- Wasser- und Lebensmitteltechnik